top of page

ANNA MALEK DIRIGENTIN

KONZERTKALENDER

  • 16. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen
  • 18. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen
  • 19. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen
  • 23. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen
  • 24. Apr. 2024, 10:00 – 11:30
    Grundschule Ottmaring, Schulstraße 3, 94533 Buchhofen, Deutschland
    Paul Dukas. Schulkonzert - geschlossene Veranstaltung Termine 24.04.2024 25.04.2024
    Teilen
  • 24. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen
  • 25. Apr. 2024, 10:00 – 11:30
    Grundschule Ottmaring, Schulstraße 3, 94533 Buchhofen, Deutschland
    Paul Dukas. Schulkonzert - geschlossene Veranstaltung
    Teilen
  • 28. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen
  • 30. Apr. 2024, 19:30 – 21:00
    Augsburg, Am Alten Gaswerk 11, 86156 Augsburg, Deutschland
    Das Publikum nimmt Platz in einer immersive Installation, die mit Klang, Licht und Dekoration in den Innenraum eines Computers entführt. Hauke Berheide und Amy Stebbins kreieren ein Werk, in dem sich Klanginstallation, Opernhandlung und Virtual Reality zu einem immersiven Theatererlebnis verbinden.
    Teilen

Produktionen der letzten beiden Jahre

Hier finden Sie einen  kleinen Überblick meiner Produktionen der letzten Jahre.

 

MEINE VITA

ANNA MALEK (geb. Milukova) ist eine junge und außerordentlich vielseitige Dirigentin mit einem breiten Horizont an Repertoire und Einsatzgebieten.

Derzeit ist sie als 2. Kapellmeisterin am Staatstheater Augsburg engagiert und dirigiert dort zahlreiche Vorstellungen.

 

Im Dezember 2021 gab sie ein fulminantes Dirigierdebut mit W. A. Mozarts Zauberflöte an der Staatsoper Berlin und zeichnet sich bereits jetzt als eine der spannendsten weiblichen Entdeckungen in der Dirigentenwelt ab.

Bereits im Jahr 2015 gab sie mit dem selben Stück ihr erstes professionelles Debüt als Operndirigentin am Theater in Lüneburg und dirigierte in den folgenden Jahren mehrere Opernvorstellungen am Stadttheater Bremerhaven.

 

Engagements als Solorepetitorin führten sie auch an das Staatstheater Darmstadt und Nationaltheater Mannheim, bevor sie im Jahr 2018 als stellvertretende Chordirektorin an die Staatsoper Unter den Linden in Berlin engagiert wurde.

 

Mehrere Einladungen erhielt sie auch vom Bachchor Salzburg und dem Rundfunkchor Berlin. So leitete sie im Jahr 2019 für den Rundfunkchor Berlin die Choreinstudierung für Schostakowitsch`s 13. Sinfonie in der Berliner Philharmonie unter der Leitung von Ingo Metzmacher und hat bei Verdi`s Quattro pezzi sacri unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim assistiert.

 

Weitere namhafte Dirigenten mit denen Anna Malek zusammenarbeiten durfte, sind u. a. Christoph von Dohnanyi, Zubin Mehta, und Stefan Soltesz.

 

Anna Malek war Stipendiatin der Oscar und Vera Ritter Stiftung und hat Gesangspädagogik und Chorleitung an der Universität Mozarteum Salzburg, sowie Orchesterdirigieren an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg studiert.

 

Während der Pandemiezeit vertiefte sie ihre Studien an der renommierten International Conducting Academy an der Universität der Künste Berlin im Programm Advanced Professional Training for Conductors.

anna_malek_vita.jpg

BILDER

VIDEO